Herzlich willkommen!

 Adenau hat eine neue, energiesparende Straßenbeleuchtung.

Ermöglicht wurde das Projekt, mit einem Investitionsvolumen von rd. 230.000,-€, durch einen großzügige Förderung des Bundes in Höhe von 31,5 %.

Neben erheblichen Einsparungen an Energiekosten wird auch die Umwelt pro Jahr um rund 120 t CO2 entlastet. Die Bilanz stellt sich nach Aussage von Stadtbürgermeister Hoffmann deshalb so gut dar, weil große Teile der Stadt mit alten und wenig energieeffizienten Quecksilberdampflampen beleuchtet wurden. Durch Einsatz moderner intelligenter Technik, die nicht nur hoch effizient ist, sondern auch eine netzunabhängige Reduktion der Helligkeit in den Nachtstunden ermöglicht, wird neben den geannten Einsparungen auch die Qualität der Beleuchtung deutlich verbessert.

 Weiter Informationen über die Klimaschutzinitiative beim Projektträger Jülich: www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen