Kultur

kulturelles


Corona-Regeln

Seit dem 30.04. können Sie die Stadtbücherei Adenau laut dem geänderten Infektionsschutzgesetz mit Termin besuchen. Es gelten das Abstandsgebot, die verschärfte Maskenpflicht und die Personenbegrenzung. Das bedeutet für die StB Adenau: eine Person (ggf. mit Kind bis 14 Jahren) kann Zutritt erhalten. Weiterhin können vorbestellte Medien in einer Tasche an der Eingangstüre der Bücherei abgeholt werden.

 

Dieses Angebot bieten wir Ihnen ab dem 08.03.2021:

  • Alle aktiven Leser*innen können die Onleihe sowie die Angebote vor Ort uneingeschränkt nutzen.
  • Die Nutzergebühren für das gesamte Jahr 2021 können kontaktfrei ab dem 11.01.2021 an der Büchereitüre entrichtet werden, soweit Sie die Bücherei weiterhin nutzen möchten.
  • An der Büchereitüre steht für Rückgaben eine Medienrückgabekiste bereit.
  • Mahngebühren werden bis zum 26.03.2021 ausgesetzt. Danach fallen wieder pro Medium und Woche ein Euro Mahngebühren an.
  • Medien können zur Abholung vorbestellt werden:
    • Suchen Sie sich über den BVS entleihbare Titel aus und setzen Sie den Vermerk "Vorbestellen"
    • oder Sie schreiben uns eine Mail mit Ihren Medienwünschen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
    • oder Sie bestellen donnerstags von 15 - 17 Uhr telefonisch eine Medientasche (02691-9326236)
    • oder Sie schreiben uns Ihren Namen und die Medienwünsche auf und werfen die Bestellung in unseren Briefkasten ein.
    • Übrigens: wir verleihen auch E-Book-Reader, falls Sie die Onleihe testen möchten!
  • Sie möchten sich als neue Nutzer*in registrieren?
    • Auf Grund der besonderen Situation ist eine Anmeldung per Mail möglich. Bitte teilen Sie uns dafür folgende Informationen mit
      • Name, Vorname
      • vollständige Adresse
      • Telefonnummer
      • E-Mail-Adresse
      • Geburtsdatum
      • Zustimmung zur Speicherung Ihrer Daten für die Büchereinutzung

Wöchentlich nehmen wir Neuanmeldungen entgegen und informieren per Mail über Ihre Zugangsdaten zur Onleihe.

Alternativ können Sie auch einen Termin buchen. Unsere Nutzungs- und Gebührenordnung können Sie hier einsehen. Das Anmeldeformular finden Sie hier.

  •  Kostenlose App- und Webangebote
    • Die derzeitige Situation ist für viele schwierig. Besonders Eltern mit Kindern oder in Quarantäne befindliche Menschen stehen vor einer großen Herausforderung. Bibliotheken haben daher in einer gemeinsamen Aktion zahlreiche Angebote für Sie zusammengestellt, die Sie Kostenfrei (teils als App, meist aber im Internet) nutzen können. Eine Übersicht dieser Angebote haben wir für Sie auf unserer Seite "Tipps für Zuhause" zusammengestellt. Diese Seite wird laufend ergänzt, schauen Sie einfach hin und wieder einmal rein!

 

 

Brückentage und Schließzeiten in 2021

  • bis 10.01.: wegen Lockdown geschlossen, danach Abholservice
  • ab 08.03.: Termin-Shopping, Abholservice zu unseren regulären Öffnungszeiten
  • 02. - 05.04.: Ostern, geschlossen
  • 13.05.: Christihimmelfahrt, geschlossen
  • 14.05.: Brückentag nach Christihimmelfahrt
  • 24.05.: Pfingstmontag, geschlossen
  • 03.06.: Fronleichnam, geschlossen
  • 04.06.: Brückentag nach Fronleichnam
  • 01.11.: Allerheiligen, geschlossen
  • 23.12. - 03.01.2021 wegen Weihnachten und Neujahr geschlossen

 

Bühneprogramm Stadtfest 2016

Auf der Bühne am historischen Marktplatz präsentieren sich folgende Bands bzw. Musikgruppen.

Samstag, den 27. Aug. 2016 ab 17:30 Uhr

  • Stimmungsmusik mit dem Fanfarencorps Rot-Weiß Adenau
  • Blasmusik im Big Band Stil mit dem Musikverein Gondershausen

  • Cover Rock mit "Line Up

Sonntag, den 28. Aug. 2016 ab 11:30 Uhr

  • Frühschoppen mit dem Stadtorchester Adenau
  • Live Musik mit Annabelle Thiesen
  • Stimmungsmusik mit die "Trötemänn"

De Trötemänn

  • Tanz in den Abend mit den "Wömbe Jonge"

Montag, 29.08.2016 ab 15:00 Uhr

  • Rock der Extraklasse mit "Final Fortunes"
  • Große Abschlussparty mit "Walking Shoes"

country und oldies

Anmeldung Stadtbücherei - Erwachsene

Erklärung zu persönlichen Daten (Ausleihbedingungen)

( ) Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten im Rahmen der Ausleihbedingungen der Stadtbücherei Adenau in der Stadtbücherei erhoben und gespeichert werden. Die Speicherung der persönlichen Daten im Rahmen der Ausleihbedingungen gelten als Voraussetzung für die Medienausleihe in der Stadtbücherei Adenau. Die Daten dienen der Verwaltung der Ausleihen. Die persönlichen Daten werden längstens 3 Jahre gespeichert, soweit der Ausleihe-Ausweis nicht aktiv verlängert wird. Zu diesen persönlichen Daten gehören der Name, die Adresse, das Geburtsdatum, die Gültigkeitsdauer des Büchereiausweises (s. Benutzerordnung), ggf. die Mailadresse, die Telefonnummer und ggf. die Teilnahme am Sepa-Mandat.

Informationen zu evtl. angefallenen Mahngebühren werden durch das Bibliotheksprogramm automatisch ausgegeben und gespeichert. Sobald die evtl. angefallenen Gebühren bezahlt sind, werden diese Informationen sofort automatisiert gelöscht.

Ort und Datum .................................................................................................................................

Unterschrift .....................................................................................................................................

 

Name, Vorname..............................................................................................................................

Ich erkenne die Benutzungsordnung der Bücherei an.

Datum ...........................................................................................................................................

Unterschrift ....................................................................................................................................

Geburtsdatum ................................................................................................................................

Straße, Hausnummer......................................................................................................................

PLZ, Wohnort.................................................................................................................................

Telefon / Telefax...........................................................................................................................

e-Mail...........................................................................................................................................

 

Anmeldung Stadtbücherei - Kinder und Jugendliche

Elternerklärung zu persönlichen Daten (Ausleihbedingungen)

( ) Ich stimme zu, dass die persönlichen Daten meines Kindes im Rahmen der Ausleihbedingungen der Stadtbücherei Adenau in der Stadtbücherei erhoben und gespeichert werden. Die Speicherung der persönlichen Daten im Rahmen der Ausleihbedingungen gelten als Voraussetzung für die Medienausleihe in der Stadtbücherei Adenau. Die Daten dienen der Verwaltung der Ausleihen. Die persönlichen Daten werden längstens 3 Jahre gespeichert, soweit der Ausleihe-Ausweis nicht aktiv erlängert wird. Zu diesen persönlichen Daten gehören der Name, die Adresse, das Geburtsdatum, die Gültigkeitsdauer des Büchereiausweises (s. Benutzerordnung), ggf. die Mailadresse, die Telefonnummer.

Informationen zu evtl. angefallenen Mahngebühren werden durch das Bibliotheksprogramm automatisch ausgegeben und gespeichert. Sobald die evtl. angefallenen Gebühren bezahlt sind, werden diese Informationen sofort automatisiert gelöscht.

Ort und Datum .................................................................................................................................

Unterschrift des Erziehungsberechtigten .............................................................................................

 

Name, Vorname..............................................................................................................................

Ich erkenne die Benutzungsordnung der Bücherei an.

Datum ...........................................................................................................................................

Unterschrift ....................................................................................................................................

Geburtsdatum ................................................................................................................................

Straße, Hausnummer......................................................................................................................

PLZ, Wohnort.................................................................................................................................

Telefon / Telefax...........................................................................................................................

e-Mail...........................................................................................................................................

Zustimmung des Erziehungsberechtigten:

Vor- und Nachname ........................................................................................................................

Unterschrift.....................................................................................................................................

 

Sepa-Mandat

Gläubiger-Identifikationsnummer

DE98VGK00000230132

Mandatsreferenz

---------------------- (=> wird von der Verwaltung vergeben)

 

Stadtbibliothek Adenau

Kirchstraße 15 - 19

53518 Adenau

 

Zahlungspflichtiger

 

_________________________________________________

Vorname und Familienname

 

_________________________________________________

Straße und Hausnummer

 

_________________________________________________

PLZ und Wohnort

 

Zahlungsgrund: Mitgliedsbeitrag/Benutzungsgebühr Stadtbibliothek

Bürgernummer __________________ (=> wird von der Verwaltung eingetragen!)

Fälligkeit: 01.02. des jeweiligen Jahres

 

Sepa-Lastschriftmandat für SEPA-Basislastschriften

Ich ermächtige/Wir ermächtigen die Verbandsgemeindekasse Adenau, Zahlungen von meinem/unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich wise ich mein/weisen wir unser Kreditinstitut an, die von der Verbandsgemeindekasse Adenau auf mein/unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Dieses Madat gilt ab dem Mitgliedsjahr/Beitragsjahr zum 01.01.___!

Hinweis: Ich kann/Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem/unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

 

Name des Kreditinstituts: _________________________________________________

 

IBAN: DE _________________________________________________

 

BIC: _________________________________________________

 

_________________________________________________

Ort, Datum

 

_________________________________________________

Unterschrift Kontoinhaber

 

Nachfolgendes nur ausfüllen, wenn Kontoinhaber nicht mit dem oben ausgedruckten Zahlungspflichtigen identisch ist.

 

_________________________________________________

Name

 

_________________________________________________

Vorname

 

_________________________________________________

Straße + Hausnummer

 

_________________________________________________

PLZ + Ort

 

Hinweis: Gemäß §3 der Benutzungsordnung der Stadtbibiotek Adenau umfasst die Mitgliedschaft grds das Kalenderjahr vom 01.01. bis 31.12. Diese Mitgliedschaft verlängert sich automatisch, sofern keine schriftliche Kündigung binnen einer Frist von 3 Monaten zum Jahresende bei der Stadtbibliothek eingeht. Die Abbuchung erfolgt dann jährlich zum 01.02. des entsprechenden Beitragszeitraumes.

 

LESESOMMER

  • Anmeldung zum LESESOMMER-Club

    Anmeldung zum LESESOMMER-Club

Nachname.........................................................................................................................

Vorname..........................................................................................................................

Ich bin ein ( ) Mädchen     ( ) Junge

Geburtsdatum..................................................................................................................

Straße.............................................................................................................................

PLZ, Ort..........................................................................................................................

Telefon..........................................................................................................................

Nach den Ferien bin ich in dieser Schule:...........................................................................

Nach den Ferien bin ich in dieser Klasse:............................................................................

Ich bin schon Mitglied der Bücherei    ( ) ja      ( ) nein

( ) Ich willige als Erziehungsberechtigte/r ein, dass mein Kind am LESESOMMER teilnimmt. Ich bin darüber informiert und einverstanden, dass die im Rahmen des LESESOMMERs erhobenen Daten meines Kindes von der Bibliothek für die Durchführung des LESESOMMERs elektronisch gespeichert werden. Die Speicherung und Nutzung kann ich jederzeit durch Erklärung gegenüber der Bibliothek widerrufen. Widerrufe ich meine Einwilligung, nimmt mein Kind nicht weiter am LESESOMMER teil und die Daten werden gelöscht. Im Anschluss an den LESESOMMER werden die Bewertungskarten an das LBZ zwecks landesweiter Preisziehung weitergegeben und anschließend vernichtet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

  • Elternerklärung zum LESESOMMER

    Elternerklärung zu persönlichen Daten (LESESOMMER)

( ) Ich stimme zu, dass die persönlichen Daten meines Kindes im Rahmen der Ausleihbedingungen der Stadtbücherei Adenau in der Stadtbücherei erhoben und gespeichert werden. Zu den gespeicherten persönlichen Daten des LESESOMMERs gehört der Name, die Adresse, das Geburtsdatum, die Telefonnummer, die Mailadresse (soweit vorhanden und gewünscht), die aktuell besuchte Schule (falls gewünscht) und die zukünftige Klassenstufe (falls gewünscht).

Die Speicherung der persönlichen Daten im Rahmend er Ausleihbedingungen gelten als Voraussetzung für die Medienausleihe in der Stadtbücherei Adenau und als Teilnahme am LESESOMMER. Die persönlichen Daten der LESESOMMER-Teilnehmer*innen, die für die Ausleihverbuchung nötig sind, werden längstens 3 Jahre gespeichert, soweit der Ausleihe-Ausweis nicht aktiv verlängert wird. Die für den LESESOMMER gesondert erhobenen Daten werden von der Bücherei zeitnah nach Abschluss der LESESOMMER-Aktion aus dem Bibliotheksprogramm gelöscht. Dazu gehört die Teilnahme am LESESOMMER, die besuchte Schule und die Klassenstufe, die nach den Ferien besucht wird.

( ) Ich stimme zu, dass die Bewertungskarten mit den persönlichen Daten meines Kindes im Rahmen der Teilnahmeregeln des LESESOMMERs als Loskarte an das Landesbibliothekszentrum Rheinland-Pfalz als koordinierende Landesbehörde für den Lesesommer weitergeleitet werden dürfen. Mir ist bewusst, dass die Bewertungskarten für die landesweit beworbene Tombola als Los genutzt werden.

Die Genehmigung zur Weitergabe der Loskarten ist optional. Am LESESOMMER können auch die Kinder teilnehmen, deren Loskarten nicht weitergegeben werden dürfen. Das Bewerten der Bücher über die Bewertungskarten gehört jedoch zum Konzept des LESESOMMERs.

( ) Ich stimme zu, dass meine Tochter / mein Sohn mit dem erzielten Leseergebnis des LESESOMMERs an die Schule gemeldet werden darf. Diese Meldung dient dem Eintrag auf dem nächsten Halbjahreszeugnis.

Die Genehmigung zur Weitergabe des Leseergebnisses an die Schule ist optional. Am LESESOMMER können auch die Kinder teilnehmen, deren Leseergebnis nicht wietergegeben werden darf.

( ) Entfällt für 2020! Ich stimme zu, dass mein Kind zum Zweck der Veröffentlichung in Presse und Homepage der Bücherei abgelichtet werden darf.

Ort und Datum .................................................................................................................

Unterschrift Elternteil ........................................................................................................

Für Kind ..........................................................................................................................

 

  • Anleitung zum Online-Buchtipp

    So funktioniert der Online-Buchtipp beim LESESOMMER 2020:

    1. Melde dich in einer der teilnehmenden Bibliotheken zum LESESOMMER an.
    2. Leihe dir im LESESOMMER-Zeitraum (22. Juni bis 22. August 2020) kostenfrei Bücher aus und lies so viel wie du möchtest.
    3. Für jedes gelesene LESESOMMER-Buch fülle bitte im Formular unter www.lesesommer.de à Buchtipps à Buchtipp abgeben und gewinnen alle Pflichtfelder* aus und sende deinen Buchtipp ab.
       
    4. Du erhältst eine Bestätigungs-Mail an deine angegebene E-Mail-Adresse (evtl. auch im Spam-Ordner nachschauen!).
    5. Drucke die pdf-Datei im Anhang dieser Mail aus und gib sie zusammen mit deinem LESESOMMER-Buch in deiner Bibliothek ab.
    6. Für jedes nachweislich gelesene Buch erhältst du einen Stempel in deiner Clubkarte. Wenn du 3 Bücher gelesen hast, erhältst du eine Urkunde.
    7. Fülle zu jedem gelesenen Buch eine Bewertungskarte aus, um am landesweiten Gewinnspiel teilzunehmen! Jede ausgefüllte Bewertungskarte zählt als Los! Je mehr du liest, desto höher sind deine Gewinnchancen!

    Hinweis: Dein Online-Buchtipp wird nur mit deinem Vornamen und Alter veröffentlicht.

    Wenn du keinen Online-Buchtipp abgeben möchtest, hast du wie bisher auch die Möglichkeit in der Bibliothek bei einem kleinen Interview Fragen zum gelesenen Buch zu beantworten.

    Bei Fragen steht dir deine LESESOMMER-Bibliothek jederzeit gerne zur Verfügung!

  • Buchcheck

    Buchcheck

Dein Nachname:........................................................................................................

Dein Vorname:..........................................................................................................

Buchtitel:...................................................................................................................

Autor:.......................................................................................................................

Worum geht es in dem Buch? .....................................................................................

................................................................................................................................

................................................................................................................................

...............................................................................................................................

...............................................................................................................................

................................................................................................................................

................................................................................................................................

................................................................................................................................

Beschreibe deine Lieblingsstelle oder dein Lieblingskapitel: ..........................................

................................................................................................................................

................................................................................................................................

................................................................................................................................

................................................................................................................................

................................................................................................................................

................................................................................................................................

................................................................................................................................

Möchtest Du ein Bild zur Geschichte malen?

Vorlesestudie

ganz aktuell erschienen ist die Vorlesestudie 2019. Ein Ergebnis: Vielen Kindern wird zu wenig vorgelesen. „Rund 32 Prozent aller Eltern in Deutschland lesen ihren Kindern im Vorlesealter von zwei bis acht Jahren zu selten oder nie vor“.  Einen Überblick über die Studie finden Sie hier: https://www.stiftunglesen.de/forschung/forschungsprojekte/vorlesestudie

 

Ein besonderer Tipp: Lyrik-Empfehlungen

Sie möchten wieder einmal ein gutes Gedicht lesen? Hier wählen zehn Lyrikexperten deutschsprachige und ins Deutsche übersetzte Gedichtbände aus, die sie für besonders empfehlenswert halten. Link: https://www.lyrik-empfehlungen.de/

 

Buchempfehlungen für Jungs


Lektüreempfehlungen mit Rezensionen, Hinweise zur Leseförderung sowie aktuelle Forschungsergebnisse finden Sie auf der Seite

www.boysandbooks.de.

 

Leseförderung für Nichtleser 

"Leseförderung für hartnäckige Nichtleser" prangt auf der Webseite von lesezündstoff.de, auf der Lesestoff sowie erprobte  Leseförderprojekte von Lehrkräften und anderen Akteuren gesammelt werden, die dazu geeignet sind, "leseferne" Kinder und Jugendliche für das Lesen zu begeistern. Link: http://lesezündstoff.de/.

 

Lese- und Vorlesetipps

Suchen Sie Anregungen, was Sie Ihrem Kind vorlesen können? Oder schöne Geschenkideen für Leseanfänger? Hier finden Sie eine Liste mit vielen interessanten Büchern, unterteilt in Babyalter/Kleinkindalter, Kindergartenalter und Grundschulalter - oder Sie stöbern in der Liste aller Leseempfehlungen:

http://www.lesestart.de/leseempfehlungen/

https://www.stiftunglesen.de/leseempfehlungen/thematischeleseempfehlungen

https://www.stiftunglesen.de/download.php?type=documentpdf&id=2593

 

Hörtipps

Die beiden Literaturredakteurinnen und Mütter von Kindern im Vorschulalter, Anja Höfer und Theresa Hübner, sind seit Herbst 2020 Gastgeberinnen des SWR2 Kinderbuchpodcasts Limonadenbaum. Alle zwei Wochen stellen sie Kinderbücher und auch Hörbücher zu einem bestimmten Thema vor. Zahlreiche aktuellen Fragen werden im Podcast besprochen. Die aktuellen Folgen, Bilder und Infos finden Sie unter https://www.swr.de/swr2/literatur/artikel-limonadenbaum-kinderbuchpodcast-100.html.

Auf http://www.ohrka.de/ gibt es jede Menge Zuhörspaß, ganz kostenlos und rund um die Uhr verfügbar. Ohrka wurde 2012 von dem Journalisten Michael Schulte gegründet, um Kindern gute und interessante Geschichten zu erzählen. Unterstützt wird er dabei von berühmten Schauspielerinnen und Schauspielern wie Anke Engelke, Katharina Thalbach oder Oliver Rohrbeck, die mit ihren tollen Stimmen das Angebot bereichern und das Zuhören zu einem Vergnügen machen.

Die Stiftung MedienKompetenz Forum Südwest (MKSF) ist eine Kooperation der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK), der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz (LMK) und des Südwestrundfungs (SWR). Der Ohrenspitzer-Hörtipp des MKFS lädt junge Menschen ab zwölf Jahren zum Nachforschen und Nachdenken ein. Und die Arbeitsblätter, die ausgedruckt werden können, motivieren dazu die wichtigen Inhalte zu analysieren und als Social Media Meldung selbst zu formulieren.

Die Stiftung MKFS bietet auch Material zu aktuellen Filmen an. Unter https://www.mkfs.de/unterrichtsideen/ gibt es Unterrichtsmaterial zu Filmen, die sich mit Cybermobbing, aber auch mit Radikalisierung auseinandersetzen.

 

Ausmalbilder

Kostenfreie Ausmalbilder zum Ausdrucken, für Window-Colour etc. finden Sie z.B. unter

- https://www.kinder-malvorlagen.com/

- https://www.kostenlose-ausmalbilder.de/  (hier kann auch am PC ausgemalt werden)

- https://www.malvorlagen-bilder.de/

 

 

Unterkategorien