Aktuell Bücherei

 

 

Hier geht es zum neuen Onlinekatalog, der die "normalen" Medien der Bücherei und die E-Medien der Onleihe enthält!

 

Hier geht es zur Onleihe - digitale Medien rund um die Uhr und jeden Tag!

 

  Nicht fündig geworden? Hier können Sie über die Fernleihe für 2,50 Euro Medien aus Bibliotheken in Rheinland-Pfalz und dem Saarland bestellen, die Sie dann in der Stadtbücherei abholen können.

 

 

Aktionen   


 

 Heather Meurer erspielt mit Ihrer "One-Woman-Show" ...

 

 

 Heather Meurer als hochdekorierte Ehefrau

 

 

 ... den LESESOMMER in der Stadtbücherei Adenau.

 

Wenn Karneval bis in den Sommer hinein wirkt ...

Kurz vor Weiberdonnerstag begrüßten rund 60 Gäste die Büttenrednerin Heather Meurer zur zweiten „One-Woman-Show“ in der Komturei. Die Stadtbücherei Adenau hatte zu der Einstimmung auf die Karnevalszeit geladen. Schnell wurde klar, dass die Räumlichkeiten der Bücherei für so viele Gäste zu klein sind, so zog die Veranstaltung kurzerhand in die Komturei um. Heather Meurer bot ein Programm aus aktuellen und alltäglichen Themen,  die sie kabarettistisch auf die Spitze trieb. Ihr Schauspieltalent und ihr gekonnter Sprachwitz bereiteten allen Zuschauern einen fröhlichen Abend.  Am Ende des  Abends spendete sie vor Publikum die gesamte erspielte Spendensumme in Höhe von 410,10 Euro dem Förderverein der Stadtbücherei.

Auf der Jahressitzung des Fördervereins der Stadtbücherei am 07.03. wurde u.a. einstimmig beschlossen,  dass diese Summe für die landesweit größte und erfolgreichste Leseförderaktion LESESOMMER genutzt wird. Der Eigenanteil  der vom Land Rheinland-Pfalz geförderten Aktion beträgt für die Stadtbücherei Adenau  400 Euro. Der LESESOMMER findet in diesem  Jahr in der Zeit vom 19.06. bis 19.08. statt, teilnehmen können alle Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren. Informationen zum LESESOMMER oder zum Förderverein können auf der Homepage der Stadtbücherei eingesehen oder in der Bücherei erfragt werden.

 

Autorenlesung mit Joachim Ackva "Ein Konto für die ganze Welt"

Am Freitag, 10. März um 14 Uhr, öffnete im Rathaus Adenau eine Ausstellung zu den UN Global Goals. Diese Ziele wurden 2015 von den Regierungen der Welt akzeptiert, jedoch nicht ausreichend finanziert. Die Ziele spielen eine große Rolle für zentrale Fragen unserer Zeit, sei es für Migration, Staatsverschuldung, Klimawandel oder unsere Freiheit.

Der Wirtschaftswissenschaftler Joachim Ackva sprach dazu nachmittags im Rathaus. Ab 18 Uhr las er in der Stadtbücherei aus seinem Buch "Ein Konto für die ganze Welt" und diskutierte über die Idee eines Weltkontos. Die Idee ist, ein Tausendstel des eigenen Vermögens in ein neues 'UN-Weltkonto der Menschen' einzuzahlen, um diese Menschheitsziele gemeinsam voranzubringen. Um die konkrete Bereitschaft in Deutschland zu prüfen, gibt es neuerdings ein Pilot-Weltkonto. Informationen zum vorgestellten Weltkonto finden Sie unter http://www.planetearthaccount.de/

 

Autorenlesung mit Marzellus Boos "Bienen - die Seele des Sommers"

Was wäre ein Sommer ohne Bienen? Diese und weitere spannende Fragen zu unserem kleinsten Haustier wird Herr Boos gerne humorvoll und kurzweilig beantworten. Sein Buch "Bienen - Die Seele des Sommers" fasst den Stand der neuesten Bienenforschung für den naturwissenschaftlichen Laien in unterhaltsamer und leicht verständlichen Art und Weise zusammen. Sein Buch gibt Einblick in die faszinierende, komplexe und perfekt organisierte Welt der Honigbienen. Zugleich ist es aber auch ein Buch über die Begegnungsgeschichte von Menschen und Bienen, der bedrohten und ungewissen Zukunft der Bienenvölker in unserer modernen Welt.

Die Lesung findet am 21.04. um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei, Spenden sind willkommen. Um Anmeldung in der Bücherei unter 02691-9326236 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wird gebeten.

 

An diesen Brückentagen haben wir geschlossen:

26.05. (nach Christi Himmelfahrt)

16.07. (nach Fronleichnam)

02.10. (vor Tag d. Dt. Einheit)

          

      

Allerlei

  • Auch 2016 gibt es neben den regulären Öffnungszeiten wieder viele Sonderaktionen für jung und alt. Schauen Sie rein. weiter...
  • Lesepatenschaften ermöglichen es, Leseleidenschaft zu leben und mit sozialem Engagement zu verbinden
  •  Bücherkisten zu verschiedenen Themen erweitern und erneuern wir immer wieder unser umfassendes Leseangebot für Sie
  •  Sie möchten mit einer Klasse oder einer Kindergartengruppe eine Weile unverbindlich in der Bücherei schnuppern kommen? Kein Problem, vereinbaren Sie einen Termin außerhalb unserer Öffnungszeiten mit uns!
  •  Sie suchen Informationen zum Thema Deutsch als Fremdsprache? Hier finden Sie eine Linkliste mit vielen kostenfreien Angeboten, die online abrufbar sind.
  •  Sie interessieren sich für die Onleihe? Hier finden Sie weitere Infos.

  

zurück zur Startseite